Sternwarte am Voggenberg

Bei einem Abend in der Salzburger Volkssternwarte des Naturkundemuseums Haus der Natur eröffnet sich den Besuchern bei sternklarem Himmel die kosmische Wunderwelt der Planeten unserer Milchstraße bis hin zu den unendlichen, galaktischen Weiten.
Der kleine Holzbau der Sternwarte mit seinem leistungsstarken Teleskop befindet sich auf dem Voggenberg zwischen Ragginger See und Sandkuchl (Sonnenkogel), wo schon aus früherer Zeit ein auf astronomischen Beobachtungen beruhendes keltisches Orakel überliefert ist.

Anfahrt:
Folgen Sie die Hinweisschilder zum "Windinggut", ab dort ca. 5 Gehminuten. 
(Das Landgasthaus Windinggut ist Mittwoch bis Sonntag geöffnet, Mo. und Di. geschlossen)
Lage Sternwarte am Voggenberg

Öffnungszeiten & Führungen

Jeden Donnerstag (keine Anmeldung erforderlich) bei sternklarem Himmel zu folgenden Beginnzeiten:

Jänner - März20.00 Uhr
April21.00 Uhr
Mai22.00 Uhr
Juni22.30 Uhr
Juli - August22.00 Uhr
September21.00 Uhr
Oktober - Dezember20.00 Uhr

Gruppenführungen sind auch an anderen Tagen auf Wunsch und nach Voranmeldung möglich.

Alle Führungen werden von ehrenamtlich tätigen Mitglieder der Arbeitsgruppe für Astronomie am Haus der Natur durchgeführt und sind kostenlos.
Freiwillige Spenden für den weiteren Betrieb und die Erhaltung der Sternwarte sind jederzeit gerne willkommen.

Nähere Informationen bei Herrn Ing. Helmut Windhager
T +43 (0)664 6175600, astro.sbg@aon.at, Haus der Natur - Sternwarte Voggenberg